Diese Seite drucken

Elektrotechnik 2

Bei Wechselstrom gilt:

Gesamtspannung = Scheinwiderstand * Gesamtstrom (U = Z * I)

Gesamtstrom = Gesamtspannung / Scheinwiderstand (I = U / Z)

Scheinwiderstand = Gesamtspannung / Gesamtstrom (Z = U / I)

Scheinwiderstand = Spannung(Spitze) / Strom(Spitze)

Scheinwiderstand = Wurzel aus (Wirkwiderstand^2 + Blindwiderstand^2) | (Z = √R^2+X^2)

Impedanz = Spannung_komplex / Strom_komplex   (Z_ = u_ / i_)

Impedanz = Scheinwiderstand * e^jφ (Z_ = Z * e^jphi)

Impedanz = Scheinwiderstand * (cos(φ)*jsin(φ)) | (Z_ = Z * (cos(phi) * j sin(phi)))

Impedanz = Wirkwiderstand + j Blindwiderstand (Z_ = R + j X)

Z = Impedanz oder komplexe Impedanz

Z = |Z| = Scheinwiderstand oder Betrag der Impedanz